Über die Kanzlei

Spezialisierung ist heutzutage eine Notwendigkeit. Ein Rechtsanwalt, der alle Rechtsgebiete umfassend abdeckt und immer den aktuellen Stand der Gesetzgebung und Rechtsprechung kennt, ist kaum mehr denkbar. Die Rechtsprechung wird von Tag zu Tag umfangreicher, so dass - auch für Ihre optimale Beratung und Vertretung - eine Spezialisierung notwendig ist. Die Kanzlei Blume Rechtsanwälte ist für ihre Mandantinnen und Mandanten daher ganz überwiegend im Bereich des Sozialrechts und Sozialversicherungsrechts tätig.

Die juristischen Mitarbeiter der Kanzlei verfügen im Sozialrecht aufgrund langjähriger praktischer Tätigkeit, teilweise früherer Beschäftigung in der Rechts- und Widerspruchsstelle eines Jobcenters oder aufgrund des Erwerbs der Fachanwaltschaft Sozialrecht über besondere Kenntnisse und Erfahrungen.

Seit der Gründung der Kanzlei konnten hunderte von Verfahren gegen Sozialleistungsträger erfolgreich geführt und somit die Rechte der Betroffenen durchgesetzt werden. Gegner waren dabei diverse Jobcenter, die Bundesagentur für Arbeit, Krankenversicherer und Pflegekassen, die Deutsche Rentenversicherung, das LAGeSo, das Versorgungsamt, das Sozialamt, etc.

Bei anderen Rechtsgebieten kommt eine Beratung nach Lage des Einzelfalles in Betracht. Für die bestmögliche Wahrnehmung Ihrer Interessen leiten wir Sie, wenn es nötig sein sollte, auch an Kolleginnen und Kollegen mit der jeweiligen Spezialisierung weiter.


Die Kanzlei hat zwei Büros in Berlin, die Hauptniederlassung befindet sich in der Storkower Str. 115 im Prenzlauer Berg und eine Zweigstelle in der Miraustr. 50/52 in Reinickendorf. Details und einen Lageplan finden Sie in der Rubrik Kontakt/Anfahrt.